web analytics
Aquarium seitlich überstehend

Glasaquarium seitlich überstehend

Manchmal überlegt man sich, aus Platz- oder optischen Gründen, ob ein Aquarium seitlich über den Unterbau überstehen bzw. auskragen kann. Die Frage ist, ob wassergefüllte Glasaquarien selbsttragend sein könnten. Dann könnte man also ein Glasbecken einfach so fast bis zur Hälfte überstehen lassen. Oder doch nicht?

Prinzipskizze Kippen

Kippsicherheit eines Aquariums

So ein Aquarium das auf einem Unterschrank steht ist im Regelfall höher als breit und sieht doch etwas instabil aus. Fast wie eine Säule, von der Seite betrachtet.  Da macht man sich schon mal Gedanken ob das Dingens sicher steht und nicht die Gefahr besteht, dass es kippen könnte.

Formänderung ohne Glasleiste

Glasaquarium – Belastung und Festigkeit

Im Wesentlichen bestehen Glasaquarien aus 5 Glasscheiben, die mit Silikon zusammengehalten werden. Kleinere Aquarien werden auch praktisch so ausgeführt, bei größeren werden manchmal Verstärkungsleisten aus Glas im oberen Bereich der Längsscheiben angebracht. Wie sieht es nun tatsächlich aus mit der Belastung der Glaswände?

Modell ohne Zwischenlage

Aquarium und Estrich

Aquarien stehen üblicherweise auf diversen, mehr oder weniger geeigneten Möbeln. Etliche Möbel stehen auf einem umlaufenden Sockel, da hat man meist wenig Bedenken wegen des Fußbodens. Manche Möbel stehen allerdings auf Füßen und da macht man sich schon mal Gedanken, ob denn der Fußboden und der Estrich dieser Punktlast wohl gewachsen sein würde. In dieser Situation kommt man auf den Gedanken, die Fußauflageflächen zu vergrößern…